‘Besser Hören mit CI’

Am Samstag, dem 8. Oktober 2005, fand im Hörsaaltrakt des Klinikums Großhadern die Informationsveranstaltung des Bayerischen Cochlear Implant Verbandes e.V. (BayCIV) zum Thema ‘Besser Hören mit CI’ statt. Die unerwartet große Resonanz – es wurden 163 Teilnehmer registriert – führte dazu, dass die Veranstaltung in einen größeren Hörsaal verlegt werden musste.

Die Organisation war ausgezeichnet, sowohl von der technischen Seite als auch die Betreuung der Kinder zwischen drei und acht Jahren betreffend.

Der Hörsaal war von Herbert Egert (CI-Träger und Leiter der SHG München) mit einer Induktionsschleife ausgestattet worden. Zusätzlich wurde die Mitschrift zweier Schriftdolmetscher mittels Beamer an die Wand projiziert. Für das leibliche Wohl war gut gesorgt – angefangen bei den Pausensnacks bis hin zu dem abwechslungsreichen und liebevoll dekorierten Mittagsbuffet war für jeden Geschmack etwas dabei.

Eine Vielzahl interessanter Vorträge stand auf der Tagesordnung. In den Pausen zwischen den Vorträgen war Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch und zum Besuch der Ausstellung der CI-Hersteller Cochlear und MED-EL sowie dem Infostand von DCIG und Schnecke.

 

(...)

 

Gerda Raimar

Lena-Christ-Weg 2

85604 Zorneding

Maria Sedlmeier

 

Den vollständigen Text übermitteln wir Ihnen auf Anfrage! Die Redaktion Schnecke

 

... und weitere interessante Artikel lesen Sie bitte in der aktuellen Ausgabe, zu bestellen bei der Redaktion!