CI bei Johannes B. Kerner

Talkshow vom 25. Oktober 2006

J.B.K.: Ich begrüße sehr herzlich Maike Stein und Michael Schwaninger. Sie haben beide CIs. Wie hat das Ihr Leben verändert?

Maike: Verändert? Das ist jetzt schwierig zu beantworten; denn zunächst mal bin ich dieselbe geblieben. Nur habe ich durch das CI Erfahrungen gemacht, die ich ohne nie hätte machen können, auch nicht mit Hörgeräten, die ich früher hatte. Sprachlich hatte ich gar nichts verstanden und nur vom Mund abgelesen. Mir fehlte nichts, weil ich das Hören nicht kannte. Und jetzt mit zwei CIs kann ich wesentlich leichter ablesen und verstehen, das ist eine große Erleichterung bei der Kommunikation.

J.B.K.: Herr Schwaninger, Sie haben auch CIs auf beiden Ohren, das ist unüblich. Wo sitzt dieses CI und wie hat es Ihnen die Sprache, die Sie als Kind verloren hatten, zurückgegeben?

 (...)

www.dcig.de

 

Den vollständigen Text übermitteln wir Ihnen auf Anfrage! Die Redaktion Schnecke

 

... und weitere interessante Artikel lesen Sie bitte in der aktuellen Ausgabe, zu bestellen bei der Redaktion!