Jede Chance für Adrian

„Ich hab’ noch was anderes!“ Ursprünglich dachte ich, wir würden nur ein Gespräch führen bezüglich der Wahl der weiterführenden Schule des älteren Sohnes, der derzeit meine vierte Klasse besuchte. Ich hatte mich auf ein unproblematisches ‘Wenige-Minuten-Routine-Gespräch’ vorbereitet. Dann wurde ich aber nach diesem einleitenden Satz gefragt, ob ich mir denn vorstellen könne, auch den jüngeren Sohn der Familie als Integrationsmaßnahme in meiner kommenden ersten Klasse zu unterrichten. Spontan sagte ich sofort aus vollem Herzen zu. Dieser Junge hatte schließlich jede Chance auf einen möglichen Regelschulbesuch verdient!

In den Wochen, die diesem Gespräch folgten, beschlichen mich allerdings – ich muss es offen zugeben – immer mehr Zweifel. Was hatte ich mir da an Verantwortung aufgeladen, was für eine Riesenaufgabe parallel zum ‘normalen’ Unterricht in einer ersten Klasse? Wie sollte ich allen Anforderungen gerecht werden?

(...)

Beate Spillmann
Auf der Messbach 32
63584 Gründau

Den vollständigen Text übermitteln wir Ihnen auf Anfrage! Die Redaktion Schnecke

 

... und weitere interessante Artikel lesen Sie bitte in der aktuellen Ausgabe, zu bestellen bei der Redaktion!