Das Hören wie ein Wunder erleben

Interview mit Dr. Antje-Katrin Kühnemann

 

‘Taub und trotzdem hören!’ – so lautet das Motto des 3. Deutschen CI-Tages. Am Samstag, dem 31. Mai 2008, werden zum dritten Mal vielerorts im gesamten Bundesgebiet Aktionen und Veran- staltungen stattfinden, auf denen Betroffenengruppen die breite Öffentlichkeit über das Thema ‘Cochlea Implantat’ informieren. Unterstützt wird der CI-Tag in diesem Jahr auch von der prominenten Ärztin und Fernsehmoderatorin Dr. Antje-Katrin Kühnemann, die als Schirmherrin fungiert. Ich bin Fachjournalist und Partner der DCIG. Dr. Kühnemann traf ich vorab zu einem Interview.

 

Martin Schaarschmidt: Frau Dr. Kühnemann, jeder kennt Sie – etwa aus dem ARD-Ratgeber Gesundheit und als langjährige Moderatorin der Sprechstunde des Bayerischen Rundfunks. Für den 3. Deutschen CI-Tag, der am 31. Mai vielerorts im gesamten Bundesgebiet stattfindet, haben Sie die Schirmherrschaft übernommen. Was hat Sie dazu bewogen, sich für das Hören und für das Thema ‘CI’ zu engagieren? 

 

(...)

 

Martin Schaarschmidt
Seelenbinderstr. 65
12555 Berlin
www.martin-schaarschmidt.de 

 

Den vollständigen Text übermitteln wir Ihnen auf Anfrage! Die Redaktion Schnecke

 

... und weitere interessante Artikel lesen Sie bitte in der aktuellen Ausgabe, zu bestellen bei der Redaktion!