Schlecht hören bei der Diskussion im Fernsehen

 

Ja, ich war während der Sendung mit Hape Kerkeling eine Stunde lang in Panik, weil dauernd der Ton ausfiel und ich überhaupt nichts hörte – aber der Grund waren NICHT meine Hörgeräte. Die hatte ich gar nicht an, weil sie im Fernsehen nichts nützen, sondern ich hatte N-1 im linken Ohr. Was das ist, erkläre ich ihnen gleich. I

 

ch bin hochgradig schwerhörig, wie schon mein geliebtes Mütterchen Hilda Heinemann. Bei Empfängen, wenn viele Leute zusammenstehen, konnte sie nichts hören – und ich MIT meinen teuren Hörgeräten (über DM 4.000), kann dann auch nichts hören – außer Lärm.

 

(...)

 

Prof. Dr. theol. Uta Ranke-Heinemann
Henricistr. 28
45136 Essen

 

 

 

Den vollständigen Text übermitteln wir Ihnen auf Anfrage! Die Redaktion Schnecke

 

... und weitere interessante Artikel lesen Sie bitte in der aktuellen Ausgabe, zu bestellen bei der Redaktion!