Meine erster Einsatz als Betreuerin bei der DCIG

Im Jahr 2004 war ich das erste Mal mit zu einer Skifreizeit der DCIG und lernte dabei Ute Jung kennen. Weil es mir Spaß machte, nahm ich auch in den Jahren 2005 und 2006 am Gleichgewichts- und Kommunikationstraining der DCIG teil.

Ute Jung organisierte parallel dazu auch eine Jugendleiterschulung für hörgeschädigte Jugendleiter auf Burg Hoheneck. Ich wurde von ihr dazu  eingeladen und die DCIG übernahm die Kosten der Ausbildung an drei Wochenenden.

Im vergangenen Jahr hatten wir einen Auffrischungskurs und Ute Jung fragte mich, ob ich mir vorstellen könnte, 2009 als Betreuerin zum Gleichgewichts- und Kommunikationstraining im Schnee vom 10. bis 18. April 2009 nach Flattach mitzufahren. Nun sollte ich also zum ersten Mal als Betreuerin dabei sein.

(...)

Claire Thielen
Im Bungert 14
66271 Kleinblittersdorf
 

 

 

Den vollständigen Text übermitteln wir Ihnen auf Anfrage! Die Redaktion Schnecke

 

... und weitere interessante Artikel lesen Sie bitte in der aktuellen Ausgabe, zu bestellen bei der Redaktion!