‘Profession und Selbsthilfe Hand in Hand’

 

Sehr geehrte Damen und Herren,
die Ohren sind unsere empfindlichsten Sinnesorgane, sie beeinflussen maßgeblich unser Leben und unsere Lebensqualität. Der Gehörsinn ermöglicht uns die Wahrnehmung von Geräuschen, Tönen und Stimmen sowie das Verstehen. Er verbindet uns mit unserer Umwelt und unseren Mitmenschen.

 

Wie wichtig Hören ist, zeigt sich insbesondere an der Entwicklung von Kindern. Frühzeitige Erkennung von angeborenen Hörstörungen und frühzeitiger Therapiebeginn stellen die Weichen für eine lautsprachliche Entwicklung. Sie sind entscheidend für den gesamten Lebenslauf.
Zu späte Diagnostik und Therapie dagegen können zu schweren Entwicklungsstörungen von Sprache und psychosozialem Verhalten führen, was letztlich die Integration in eine lautsprachlich orientierte Gesellschaft erschwert.

 

(...)

 

Dr. Markus Söder MdL
Bayerischer Staatsminister für Umwelt und Gesundheit
Rosenkavalierplatz 2
81925 München 

 

 

Den vollständigen Text übermitteln wir Ihnen auf Anfrage! Die Redaktion Schnecke

 

... und weitere interessante Artikel lesen Sie bitte in der aktuellen Ausgabe, zu bestellen bei der Redaktion!