Ute Jung: Neue Schulleiterin der Landesschule für Gehörlose und Schwerhörige in Neuwied

Nach 26 Jahren als engagierter Schulleiter an der Landesschule für Gehörlose und Schwerhörige in Neuwied wurde Diplom-Pädagoge Hans Rollmann zum Ende des Schuljahres in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Die Ministerin für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur in Rheinland-Pfalz, Doris Ahnen, bestellte Ute Jung zur neuen Leiterin der Landesschule.

Als Schulleiterin kommen viele neue Aufgaben auf U. Jung zu. Neben dem Kindergarten, den Grund- und Hauptschulbereichen der gehörlosen und schwerhörigen Schüler sowie der Berufsschule gilt es, weitere Abteilungen zu leiten. Dazu zählen die Abteilungen der lernbehinderten und geistig behinderten Kinder, die Integrierte Förderung an Regelschulen, die Pädagogische Audiologie/Frühförderung, das Internat und die Verwaltung.

(...)

Jenny und Heiner Jung
Wilhelmstr. 45
56584 Anhausen

 

 

Den vollständigen Text übermitteln wir Ihnen auf Anfrage! Die Redaktion Schnecke

 

... und weitere interessante Artikel lesen Sie bitte in der aktuellen Ausgabe, zu bestellen bei der Redaktion!