Deutsche Gehörlosen-Leichtathletik-Hallenmeisterschaften in Mannheim

Am 13. März 2010 habe ich zum ersten Mal an den Deutschen Gehörlosen Leichtathletik-Hallenmeisterschaften teilgenommen – also ich habe dort überhaupt zum ersten Mal an einer Gehörlosen-Sportveranstaltung teilgenommen. Bis dahin kannte ich nur Leichtathletikwettkämpfe in unserer Region.

Seit knapp zwei Jahren trainiere ich zwei- bis dreimal in der Woche in der Talentfördergruppe Kassel und bin auch schon bei vielen Wettkämpfen gestartet. Durch Zufall ist meine Mutter im Internet auf die Homepage des Gehörlosensportverbandes gestoßen und hat dort entdeckt, dass es auch eine Leichtathletikabteilung gibt. Der Spartenleiter, Steffen Rosewig, hat sie sofort per
E-Mail ermuntert, mich doch bei den 32. Deutschen Gehörlosen Leichtathletik-Hallenmeisterschaften in Mannheim anzumelden. Das hört sich ja gleich ziemlich gewaltig an: Deutsche Meisterschaften! Bisher war ich auf Nordhessen-Ebene gestartet...

(...)

Clara Sophie Friedrich  (12 Jahre)
Am Mühlenberg 1
34246 Vellmar

 

 

 

Den vollständigen Text übermitteln wir Ihnen auf Anfrage! Die Redaktion Schnecke

 

... und weitere interessante Artikel lesen Sie bitte in der aktuellen Ausgabe, zu bestellen bei der Redaktion!