Gründung einer SHG für Eltern hörgeschädigter Kinder aus Duisburg und Umgebung

 

Am 24. Juni 2010 trafen sich vierzehn Eltern von hörgeschädigten Kindern mit Cochlea-Implantat(en) oder Hörgerät(en) im Pfarrzentrum Moers-Asberg und gründeten damit die ‘SHG Duisburg und Umgebung’. Als Führungsteam der neuen Gruppe stellte ich mich
gemeinsam mit Enno Peters vor.

Für interessante Aspekte sorgte u.a. das sehr unterschiedliche Alter der Kinder, es lag zwischen fünf Monaten und dreizehn Jahren. Zugleich zeigte sich, dass die Gründung der SHG wichtig war, da in Duisburg und Umgebung eine vergleichbare Austauschmöglichkeit für Eltern fehlte. ‘Umgebung’ ist dabei sehr weit gefasst, die Eltern kamen sowohl aus dem Ruhrgebiet als auch vom Niederrhein. Bei den Gesprächen stellte sich wieder einmal heraus, wie wichtig den Betroffenen der Austausch von Informationen ist.

 

(...)

Torsten Hatscher
SHG Duisburg und Umgebung
Oestrumer Str. 16
47228 Duisburg

 

 

Den vollständigen Text übermitteln wir Ihnen auf Anfrage! Die Redaktion Schnecke

 

... und weitere interessante Artikel lesen Sie bitte in der aktuellen Ausgabe, zu bestellen bei der Redaktion!