Die EURO-CIU in Österreich

 

Die Mitgliederversammlung der EURO-CIU a.s.b.l. fand am 29. April 2011 im Tagungshotel Grauer Bär in Innsbruck in Verbindung mit einem Symposium statt. Die Deutsche Cochlear Implant Gesellschaft e.V. (DCIG) war durch die DCIG-Vizepräsidentin Sonja Ohligmacher und mich, 1. Vorsitzende der Berlin-Brandenburgischen CI-Gesellschaft e.V. vertreten. Aus Deutschland nahmen auch Maryanne Becker, Gesellschaft für Integrative örrehabilitation e.V., und Regine Zille, 1. Vorsitzende des Bayerischen Cochlea Implantat Verbandes e.V., am Symposium teil.

Der Cochlear Implant Verband Österreich organisierte das Symposium mit Unterstützung der EURO-CIU. Am Vorabend war es faszinierend, dass trotz der vielen verschiedenen Sprachen, Lärm und Hörbeeinträchtigung eine Verständigung möglich war. Es ist ein bemerkenswertes
Beispiel von Völkerverständigung, diesmal viel auf Deutsch. Die Vorträge wurden überwiegend in Deutsch gehalten, ins Englische übersetzt, in Englisch und Deutsch mitgeschrieben und auf Monitore übertragen.

 

(...)

Gabriele Stevens
Vorsitzende Berlin-Brandenburgische CI-Gesellschaft e.V.

 

 

Den vollständigen Text übermitteln wir Ihnen auf Anfrage! Die Redaktion Schnecke

 

... und weitere interessante Artikel lesen Sie bitte in der aktuellen Ausgabe, zu bestellen bei der Redaktion!