DCIG – intern

 

Liebe Leser,

das Verbandsjahr der DCIG war geprägt von politischen Aktivitäten zur Interessensvertretung von CI-Trägern im Bundesgebiet. Auf der ersten Bürgerkonferenz des Bundesministeriums für Bildung und Forschung zum Thema „Hightech-Medizin“ war die DCIG gerufen, als Expertin über die Zukunft der Gesundheitsversorgung zu diskutieren. Die Einladung in dieses Expertengremium ist ein Signal, dass sich die Stellung unseres Verbandes auf der politischen Bühne zu wandeln beginnt.


Diesen Wandel haben wir nachvollzogen und waren selbstbewusster Gastgeber und Initiator einer zukunftsformenden Veranstaltung zur Anpassung von CI-Sprachprozessoren. Wir besetzten auch 2011 einen Platz in der Arbeitsgruppe „Hörhilfen“ des gemeinsamen Bundesausschusses und tauschten uns bei weiteren Gesprächen mit dem Behindertenbeauftragten und dem Patienten-beauftragten der Bundesregierung zu sozialpolitischen Entwicklungen für Menschen mit Hörschädigung aus.

 

(...)

 

Tanja Ringhut

DCIG

 

Den vollständigen Text übermitteln wir Ihnen auf Anfrage! Die Redaktion Schnecke

 

... und weitere interessante Artikel lesen Sie bitte in der aktuellen Ausgabe, zu bestellen bei der Redaktion!