Neue Messsignale für die Perzentilanalyse

2014 belegte Maren Wellnitz den ersten Platz für ihre hervorragende Leistung. Sie befasste sich mit der Untersuchung neuer Messsignale zur Bestimmung des maximalen Ausgangsschall-druckpegels im Hörgerät mittels der Perzentilanalyse.

Seit meiner Kindheit bin ich selbst schwerhörig. Dies half mir, mich bei meiner Studienwahl für den Bereich der Hörakustik zu entscheiden. Außerdem war es mir wichtig, in meiner Bachelorarbeit ein praxisrelevantes Thema zu bearbeiten. Dieses beinhaltete sowohl neue Messsignale für die Perzentilanalyse als auch ihre Auswirkung auf die Begrenzungs-eigenschaften moderner Hörsysteme. Die Bachelorarbeit befasst sich, um es genau zu formulieren, mit der „Untersuchung neuer Messsignale zur Bestimmung des maximalen Ausgangsschalldruckpegels im Hörgerät mittels der Perzentilanalyse“.

(...)

Maren Wellnitz

 

 

Ausgabe: Schnecke 87, Seite 12

 

 

Den vollständigen Text übermitteln wir Ihnen auf Anfrage! Die Redaktion Schnecke

 

... und weitere interessante Artikel lesen Sie bitte in der aktuellen Ausgabe, zu bestellen bei der Redaktion!